Was ist InfoZoom

InfoZoom ist ein innovatives Werkzeug, mit dem Sie umfangreiche Datenmengen übersichtlich darstellen und ad-hoc analysieren können. Ob im kaufmännischen oder technischen Bereich, InfoZoom ist äußerst hilfreich, wenn es darum geht, einen Überblick über große Datenmengen zu erhalten.
Schnell finden, ad-hoc analysieren, flexibel reporten - InfoZoom schafft die Basis für fundierte Entscheidungen.

InfoZoom macht das in den Unternehmensdaten vorhandene Wissen den richtigen Personen zum richtigen Zeitpunkt in seiner Gesamtheit zugänglich. Mitarbeiter haben die Möglichkeit, selbst auf die benötigten Daten zuzugreifen und tiefer gehende Analysen je nach Fragestellung flexibel selbst durchzuführen.

Der Vorteil für Unternehmen liegt auf der Hand:
InfoZoom führt in Sekundenschnelle Wissenswertes vor Augen - und spielt damit bei unternehmenskritischen Entscheidungen eine zentrale Rolle. InfoZoom spart Zeit und Geld.

Daten schnell finden

Selbst umfangreiche Datenmengen stellt InfoZoom übersichtlich auf dem Bildschirm dar, indem es die einzelnen Zellinhalte zusammenfasst und sortiert - lästiges Scrollen kreuz und quer über den Bildschirm entfällt. Per Mausklick zoomen Sie sich wie mit einer Lupe in die Datenbereiche, die für Sie relevant sind und finden in Sekundenschnelle die Informationen, die Sie wirklich brauchen.

Das Angenehme daran: Mit InfoZoom ist bereits die Suche nach den Daten eine reine Freude. Das Programm ist optisch sehr ansprechend, fließende Zoom-Effekte lassen Sie immer tiefer in den Datenbestand eintauchen, ohne den Überblick zu verlieren.

Informationen ad-hoc analysieren

Mit wenigen Klicks können Sie ad-hoc neue Kennzahlen definieren, die Ihnen sofort zur Verfügung stehen. Eine umfangreiche Liste gängiger Formeln macht Ihnen die Arbeit noch einfacher. Auch mehrdimensionale Analysen definieren Sie ad-hoc mit wenigen Mausklicks. Dabei passen sich alle Berechnungen Ihren Selektionsschritten dynamisch an. Sehr schnell werden Ihnen Zusammenhänge klar, die ansonsten nur mittels aufwändiger Recherche an die Oberfläche gekommen wären.

Ergebnisse flexibel reporten

Eine praktische Arbeitsgrundlage für professionelle Präsentationen sind die Reporting-Funktionen. Das Arbeitsergebnis können Sie mit wenigen Mausklicks in Form von ansprechenden Diagrammen und tabellarischen Berichten präsentieren - immer aktualisiert und nachvollziehbar.

InfoZoom unterstützt die Erstellung periodischer Reports durch die Verwendung entsprechender Vorlagen. Zusätzlich wird die direkte Weiterverarbeitung der Ergebnisse z.B. mit MS Excel nahtlos unterstützt.

Einsatzgebiete von InfoZoom

Wo kann man InfoZoom einsetzen?
Überall dort, wo Sie Daten haben und Informationen brauchen oder Auswertungs- und Abfrageergebnisse (siehe InfoZoom-Einsatzgebiete) überprüfen wollen!

Die Einsatzbereiche von InfoZoom sind nahezu unbegrenzt: Ob im Finanzcontrolling oder zur Vertriebsanalyse, im HR Management oder im Marketing, in den Bereichen Einkauf, Logistik, Qualitätsmanagement, zur Produktionsplanung und Arbeitsvorbereitung oder zur Recherche von Lagerbeständen - InfoZoom ist überall schnell und flexibel im Einsatz.

Die Anwendung von InfoZoom ist einfach
Sie müssen keine tiefgreifenden IT-Kenntnisse oder Script- bzw. Abfragesprachen beherrschen. Die Navigation ähnelt der gängiger Internetbrowser, jeder Arbeitsschritt ist mit einem Mausklick wieder rückgängig zu machen. Praktisch sind auch die Reporting-Funktionen, durch die sich die Analyseergebnisse in Diagrammen oder Listen zusammenfassen lassen.

In 10 Minuten von der Installation bis zu den ersten Analyseergebnissen
Die Einbettung von InfoZoom in die vorhandenen IT-Strukturen ist denkbar einfach. InfoZoom Professional ermöglicht den Zugriff auf relationale Datenquellen über ODBC und OLE DB, auf multidimensionale Datenquellen wie z.B. MS SQL über Connect-Module und auf ERP-Systeme wie proALPHA und SAP oder Personalwirtschaftssysteme wie z.B. LOGA über native Schnittstellen.

Installation

Die Installation und Inbetriebnahme von InfoZoom braucht nur ganze 10 Minuten.

Die Einbettung von InfoZoom in die vorhandenen IT-Strukturen ist denkbar einfach. InfoZoom Professional ermöglicht den Zugriff auf relationale Datenquellen über ODBC und OLE DB, auf multidimensionale Datenquellen wie z.B. MS SQL über Connect-Module und auf ERP-Systeme wie proALPHA und SAP oder Personalwirtschaftssysteme wie z.B. LOGA über native Schnittstellen.